Phyllis Krystal ist eine Psychologin aus den USA und Autorin mehrerer Bücher über ihre Symbolarbeit. Diese Symbole (Bilder für Visualisationen) hat sie in ihrer über 30-jährigen Forschungsarbeit nach C. G. Jung entwickelt. Sie dienen als Informationsträger zum Unterbewussten, für Ablösungen von Abhängigkeiten und Bindungen, sowie Befreiung von alten Mustern.

Ich bin immer wieder überrascht von der Einfachheit und Wirksamkeit dieser Methode, die sich auch für die Arbeit mit sich selbst gut eignet.